Es gibt so viele Informationen darüber, wie man einen Lebensstil mit weniger Kohlenhydraten beginnt.
Wir haben einige Informationen aufgelistet, die wir für nützlich halten, um es Ihnen einfacher zu machen.
CarbZone empfiehlt, dass Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie Ihren Lebensstil ändern, dies ist lediglich eine einfache Anleitung und mag nicht zu den individuellen Bedürfnissen eines Jeden passen.
WOCHE 1-2
In den ersten 2 Wochen ist es wichtig, die Zuckersucht loszuwerden, und deshalb dürfen Sie nur 20 Gramm Kohlenhydrate pro Tag essen.
Achten Sie auf die Nährwerte des Produkts, um zu sehen, wie viele Kohlenhydrate es enthält. Wenn Sie viel Gewicht verlieren müssen, können Sie bei 20 Gramm Kohlenhydrate pro Tag für bis zu 6 Monate bleiben. Wenn Sie jedoch nicht viel Gewicht zu verlieren haben, ist es besser, zur nächsten Phase überzugehen, in der Sie abwechslungsreicher essen können.
Hier ist eine einfache Anleitung, was Sie in den ersten 2 Wochen essen und nicht essen sollten. Dies ist kein vollständiges Handbuch, sondern ein Leitfaden.

DAS KÖNNEN SIE ESSEN:

  • Wasser
  • Mineralwasser
  • Brühe
  • Dekoffeinierter Tee oder Kaffee
  • Kräutertee
  • Fisch
  • Hühnchen
  • Meeresfrüchte
  • Fleisch
  • Eier
  • Gewürze
  • Olivenöl
  • Pflanzenöl
  • Butter
DAS KÖNNEN SIE AUCH ESSEN:
  • Käse (85-115 g pro Tag)
  • Salat (6 dl/Tag, oder 4 dl Salat und 2 dl Gemüse)
  • Gemüse (finden Sie heraus welche  Gemüse niedrig in Kohlenhydraten sind, z.B. Gurken, Tomaten und Paprika)
  • Sahne (85-115 g pro Tag)
  • Crème Fresh (85 g pro Tag)
  • Sauerrahm (85 g pro Tag)
  • Oliven (10-20 pro Tag)
  • Avocado (1/2 pro Tag)
  • Zitronensaft (2-3 Teelöffel)
NICHT ESSEN:
  • Früchte
  • Beeren
  • Brot
  • Pasta
  • Mehl
  • Milch
  • Sauermilch
  • Joghurt
  • Körner
  • Bohnen
  • Kaffee
  • Tee
  • Limonaden
  • Karotten
  • Margarine
WOCHE 3- Rest Ihres Lebens
In Woche 3 fügen Sie täglich 5 Gramm Kohlenhydrate hinzu, so dass Sie nun insgesamt 25 Gramm Kohlenhydrate essen. Sie erhöhen dann weiter um 5 Gramm Kohlenhydrate pro Woche, bis Sie keine Gewichtsabnahme mehr sehen.
Wenn Sie anfangen, Gewicht zu zunehmen, sollten Sie Ihre Aufnahme um 5 Gramm reduzieren, und so haben Sie das Niveau der Kohlenhydrate gefunden, auf denen Sie ein Leben lang bleiben können. Höchstwahrscheinlich werden Sie bei 50-150 Gramm pro Tag landen, abhängig von Ihrem Stoffwechsel und wie viel Sie trainieren.
Es wird empfohlen, die zusätzlichen Kohlenhydrate aus den folgenden Gruppen und in dieser Reihenfolge hinzuzufügen.
  1. Mehr Salat und Gemüse
  2. Käse
  3. Nüsse und Körner
  4. Beeren
  5. Bohnen
  6. Früchte
  7. Körner
/* Load Script function we may need to load jQuery from the Google's CDN */ /* That code is world-reknown. */ /* One source: http://snipplr.com/view/18756/loadscript/ */ var loadScript = function(url, callback){ var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; // If the browser is Internet Explorer. if (script.readyState){ script.onreadystatechange = function(){ if (script.readyState == "loaded" || script.readyState == "complete"){ script.onreadystatechange = null; callback(); } }; // For any other browser. } else { script.onload = function(){ callback(); };